Inspiration Wohnwelten

Scandinavian. Landhaus. Modern.

1. Scandinavian

Charakteristik

 

Skandinavisches Innenraumdesign zeichnet sich durch seine charakteristische Mischung aus Einfachheit, Funktionalität und natürlichen Elementen aus. Hier findest du unsere acht wichtigen Überlegungen, die du bei der Gestaltung eines skandinavischen Innenraums, insbesondere in Bezug auf Farben, Minimalismus und Holzböden, beachten solltest.

 

Denke daran, dass skandinavisches Innenraumdesign auf Einfachheit und Komfort abzielt. Weniger ist oft mehr, und die Verwendung von natürlichen Elementen wie Holz und Licht steht im Mittelpunkt dieses zeitlosen Stils.

 


Wichtige Überlegungen

  • Helle Farbpalette
    Verwende helle Farben wie Weiß, Hellgrau und Pastelltöne für die Wände, um eine luftige und offene Atmosphäre zu schaffen. Diese Farben reflektieren das natürliche Licht und lassen den Raum größer wirken.

  • Akzentfarben
    Füge gezielt einige Akzentfarben hinzu, um visuelles Interesse zu wecken. Typische skandinavische Akzentfarben sind zarte Blautöne, zarte Grüntöne oder warmes Gelb. Diese Farben können in Kissen, Decken oder Dekorationen auftauchen.

  • Holzböden
    Wähle Holzböden aus hellem Holz wie Kiefer oder Esche, um eine warme und gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Diese Böden passen gut zum skandinavischen Stil und bringen die Natur ins Innere.

  • Minimalistische Möbel
    Entscheide dich für schlichte, funktionale Möbelstücke mit klaren Linien und wenig Schnörkeln. Die Möbel sollten nicht zu dominant sein und den Raum nicht überladen.
  • Natürliche Materialien
    Neben Holzböden sind auch andere natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle und Wolle in Textilien und Polsterungen wichtig. Diese Materialien verleihen dem Raum eine angenehme Haptik.

  • Funktionalität
    Betone die Funktionalität der Einrichtung. Stauraum ist wichtig, um die Oberflächen aufgeräumt zu halten. Schränke und Regale sollten minimalistisch gestaltet sein, um die Ästhetik beizubehalten.
  • Pflanzen
    Integriere Zimmerpflanzen, um die Verbindung zur Natur zu verstärken und dem Raum Frische und Leben zu verleihen. Grünpflanzen passen perfekt in das skandinavische Design.

  • Beleuchtung
    Verwende natürliche Beleuchtung so weit wie möglich und ergänze sie mit minimalistischen, aber effektiven Leuchten. Hängelampen aus Holz oder Metall mit schlichtem Design sind beliebt.


2. Gemütlicher Landhausstil

Charakteristik

Das Landhausstil-Innenraumdesign zeichnet sich durch seinen rustikalen Charme und die Gemütlichkeit aus. Hier sind acht wichtige Überlegungen,

 

 

die du bei der Gestaltung eines Landhausstil-Innenraums, insbesondere in Bezug auf Farben, Gemütlichkeit und Holzböden, beachten solltest.


Wichtige Überlegungen

  • Warmes Farbschema: Verwende warme Farbtöne wie Erdtöne, Creme, Beige und sanfte Pastellfarben für Wände und Einrichtung, um eine einladende und gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

  • Holzböden: Holzfussböden sind ein Muss im Landhausstil. Wähle rustikale Holzarten wie Eiche, Kiefer oder Ahorn, die den Raum mit Wärme und Charakter füllen.

  • Natürliche Materialien: Integriere natürliche Materialien wie Holz, Stein und Keramik in die Einrichtung. Grobe, unverarbeitete Oberflächen tragen zum rustikalen Charme bei.

  • Landhausmöbel: Wähle Möbelstücke im Landhausstil, die solide und gemütlich wirken. Ein Mix aus Vintage- und Antiquitätenstücken kann den Look ergänzen.

  • Textilien: Setze auf weiche und gemütliche Textilien wie Leinen, Baumwolle und Wolle für Vorhänge, Kissen und Decken. Karomuster und florale Stoffe passen gut zum Landhausstil.

  • Accessoires: Dekoriere mit authentischen Landhausaccessoires wie rustikalen Kerzenhaltern, Körben, Holzregalen und Bilderrahmen aus Naturmaterialien.
  • Kamin: Wenn möglich, füge einen Kamin hinzu, der nicht nur für Wärme, sondern auch als zentraler Blickfang und gemütlicher Treffpunkt dient.

  • Vintage-Elemente: Ergänze den Landhausstil mit Vintage-Elementen wie alten Truhen, Emaille-Geschirr und nostalgischen Dekorationen, um den Eindruck eines ländlichen Bauernhauses zu verstärken.

  • Gemütlichkeit und ein Hauch von Nostalgie sind Schlüsselbegriffe im Landhausstil-Innenraumdesign. Es geht darum, eine entspannte und einladende Atmosphäre zu schaffen, in der man sich wie zu Hause fühlt.

3. Moderne Chalet Stil. Black & Wood.

Charakteristik

Das moderne Chalet-Innenraumdesign kombiniert Elemente des traditionellen Chalet-Stils mit zeitgenössischer Eleganz und einem dunklen, gemütlichen Look.

Wir kombinieren nur Schwarz mit Holz und alles andere entfällt.

 

 

Hier sind acht wichtige Überlegungen, die du bei der Gestaltung eines modernen Chalet-Innenraums, insbesondere in Bezug auf die Verwendung von Schwarz und Holz, beachten solltest

 

 


Wichtige Überlegungen

  • Holzdominanz
    Holz ist das zentrale Element im modernen Chalet-Design. Verwende dunkle Holzarten wie Walnuss oder Eiche für Böden, Decken, Wandverkleidungen und Möbel, um eine gemütliche und warme Atmosphäre zu schaffen.

  • Schwarze Akzente
    Setze schwarze Akzente in Form von Möbeln, Leuchten, Türbeschlägen oder Dekorationen ein, um einen dramatischen Kontrast zum Holz zu erzeugen und eine moderne Note hinzuzufügen.

  • Große Fenster
    Integriere große Fenster, um den Innenraum mit Tageslicht zu fluten und gleichzeitig die umliegende Natur zu betonen. Dies schafft eine Verbindung zur Umgebung und öffnet den Raum.

  • Stein und Beton
    Verwende natürlichen Stein oder Beton für Kamine, Wände oder Arbeitsplatten, um den rustikalen Charakter zu verstärken und das Design zu veredeln.

  • Kamin
    Ein gemütlicher Kamin ist ein zentrales Element im modernen Chalet-Design. Verkleide ihn mit Stein oder Holz und füge Sitzgelegenheiten in der Nähe hinzu, um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen.

  • Kuschelige Textilien
    Setze auf Textilien wie kuschelige Teppiche, Felle, Wolldecken und Samtkissen, um den Komfortfaktor zu erhöhen und den Raum einladender zu gestalten.
  • Offene Grundrisse
    Schaffe offene Grundrisse, um den modernen Lebensstil widerzuspiegeln. Die Küche kann in den Wohnbereich integriert werden, um Geselligkeit zu fördern.

  • Natürliche Dekorationen
    Verziere den Raum mit natürlichen Dekorationen wie getrockneten Blumen, Zweigen und Natursteinen, um die Verbindung zur Natur zu unterstreichen.



Maler in Berlin

Maler Heitmann in Berlin

Montanstr. 17-21

13407 Berlin

 

✔ Telefon     03064465888
✔ Web           www.berliner-maler.com

E-Mail        info@heitmann-malermeister.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag           10.00 - 19.00 Uhr
Dienstag         10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch        10.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag    10.00 - 19.00 Uhr
Freitag             10.00 - 19.00 Uhr


Ihr Berliner Malermeister

 

 

Ihr Maler Berlin

Ich bin Maler aus Berlin in zweiter Generation mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Unser freundliches und top ausgebildetes Malerteam behrrscht Malerarbeiten, Tapezieren, Spachteln, Streichen und Lackieren. Durch meine zusätzliche Qualifikation als “Restaurator im Handwerk” bin ich befugt auch Arbeiten im denkmalgeschützten Bereich auszuführen.

 

 

Design by

digitalgrafik24
Glottertaler Straße 7
12559 Berlin


Tel     0306597343
Web  www.digitalgrafik24.de
Mail   email@digitalgrafik24.de